Rezension zu: Rosen sammeln. Alte Sorten finden und selbst vermehren.
Maria Protte: Rosen sammeln

Rezension zu: Rosen sammeln. Alte Sorten finden und selbst vermehren.

  • Post category:Bücher

Maria Protte: Rosen sammeln Marita Protte gründete 2001 im oberbayrischen Trostberg einen Rosengarten, in dem alte, längst vergessene Rosensorten ein Refugium finden und für die Nachwelt bewahrt werden. Mittlerweile hat…

Weiterlesen Rezension zu: Rosen sammeln. Alte Sorten finden und selbst vermehren.

Ein Sommer der nicht enden will

  • Post category:Gartenberichte

Wer hätte ahnen können, dass der "Jahrhundertsommer" im Oktober noch einmal verlängert hat? Ich bin jetzt so gut wie jeden Tag draußen im Garten und kann mich lange nicht an…

Weiterlesen Ein Sommer der nicht enden will

Sommer 2018 – die Trockenheit hält an

Wenn ich es richtig auf dem Schirm habe, dann hat es hier seit Anfang Mai nicht mehr geregnet, sehen wir mal von ein paar Tröpfel-Geplänkeln ab. Die Auswirkungen sind mittlerweile überall zu sehen. Ab Mitte Juni hatten wir sogar noch das Glück, dass es nur beim fehlenden Niederschlag blieb – Temperaturen verbleiben deutlich unter 30 Grad und der Himmel ist selten wolkenlos. Es hätte also noch viel, viel schlimmer kommen können.
(mehr …)

Weiterlesen Sommer 2018 – die Trockenheit hält an
Ramba-Zamba im Garten
Forsythienblüte

Ramba-Zamba im Garten

Es ist Mitte April und nun höchste Zeit für Ramba Zamba im Garten. Die Winter-Hinterlassenschaften entsorgen und alles für den Saisonstart herrichten.

Weiterlesen Ramba-Zamba im Garten

Ein bisschen Winter …

  • Post category:Gartenberichte

Wir haben jetzt hier für eine Woche so etwas wie Winter. Es liegt ein wenig Schnee (gerade so, dass der Boden bedeckt ist) und die Temperaturen gehen Nachts bis -8…

Weiterlesen Ein bisschen Winter …

Winter is coming – eine fließende Grenze

  • Post category:Gartenberichte

Ich war vor ein paar Tagen im Garten. Ich musste für ein anderes Projekt ein paar Zweige schneiden, die Gartenmöbel und eine Kübelrose in der Laube verstauen sowie nach dem Rechten sehen. Da ist mir dann wieder aufgefallen, wie fließend der Übergang vom Herbst in den Winter ist. Sofern wir in unseren Breiten noch von einem klassischen Winter sprechen können.

(mehr …)

Weiterlesen Winter is coming – eine fließende Grenze