pinkfarbene Herbstastern

Astern – die klassischen Herbstblüher

Astern und Asternartige sind die klassischen Herbstblüher unter den Gartenstauden.

Mit diesem Beitrag setze ich ihnen mal ein kleines Denkmal. Ich habe noch so viele Photos von Astern, aber letztlich ähneln sie sich alle: quietschige Farbtöne im flirrenden Licht der tiefstehenden Sonne. Herbstastern gibt es mittlerweile in jeder Größe und einer Vielzahl von Farbnuancen. Ob dunkles Violett, knalliges Pink, klassisches Weiß oder ins blau gehende Amethyste – die Farben sorgen auf jeden Fall für Hingucker im Garten. Besonders kurz vor der Dämmerung fangen die Blütenköpfe an zu leuchten – schade, dass das meine Kamera nicht aufnehmen kann.

Ein hervorzuhebender Aspekt bei der Herbstaster ist ihre Eignung als Pollenlieferant für die noch umherfliegenden Bienen. Viele Möglichkeiten haben die geflügelten Freunde des Gärtners nicht mehr, um einen Wintervorrat anzulegen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.