Die ersten Winterlinge 2017

Frühling? Kann trügerisch sein

Gestern war ich mal wieder im Garten. Ein bisschen was machen kann man immer. Obwohl ich es da gar nicht so frühlingshaft empfand, plärren ja schon viele Leute aus meinem Bekanntenkreis, dass mit den milden Temperaturen derzeit auch unweigerlich der Frühling käme.

Na das halte ich nicht nur für verfrüht sondern auch gefährlich.

Es ist noch Mitte Februar (ein klassischer Wintermonat), der zwar nicht für ausufernden Frost oder doch reichlich Schneefall bekannt ist. Selbst im norddeutschen Raum hatten wir teilweise noch den ganzen März eine durchgehende Schneedecke.
Wie gesagt, das kann so vorkommen – muss aber nicht.
Dennoch halte ich das Ausrufen des Frühlings für viel zu früh. Und in Teilen auch gefährlich. Verleitet es doch leichtgewichtige Gartennaturen zu verfrühten Maßnahmen. Wozu soll das überhaupt gut sein? Weder kann man den Boden bearbeiten (Ausnahmen bestätigen die Regel), noch die schützenden Abdeckungen von Rosen und Stauden entfernen, noch in der Hängematte liegen.

Die ersten Winterlinge 2017
Winterlinge

Ich habe außerdem erst ein paar halbwegs aufblühende Winterlinge gesehen und von den Schneeglöckchen nur die Triebspitzen. Da waren wir in anderen Jahren um diese Zeit schon weiter und dann kam der Winter erst recht nochmal zurück.. Auch bei den Vögeln tut sich noch nicht allzu viel. Man hört es hier und da am Himmel tröten, aber im Garten selbst habe ich keine Spuren der erwachenden Vogelnatur entdecken können. Auch wenn sich der Schnee jetzt erstmal verzogen hat, werde ich die Vogelfütterung fortsetzen, bist das Nahrungsangebot soweit vorliegt, dass sich die Piepmätze problemlos wieder selbst ernähren können.

Was man problemlos erledigen kann sind Aufräumarbeiten oder die Wegnahme abgeblühten Materials. Ich habe beispielsweise die Zeit genutzt, um den wuchernden Ysop zurückzuschneiden. Dann ein paar der störenden Stengel der Herbstastern weggenommen. Beim nächsten Mal ist der Lavendel dran, der alles in seiner Umgebung bedrängt.

Rückschnitt beim Ysop
Ysop nach dem Rückschnitt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.