Gartenblick

Kurzer Besuch im Garten

Totensonntag einen kleinen Abstecher zum Garten gemacht. Hier ein paar Bilder.

Dieser Besuch im Garten hatte eigentlich keinen sonderlich wichtigen Grund. Nur mal nachschauen, ob die frisch gepflanzten Beerensträucher noch durchhalten und aufrecht stehen. Die Beetfläche ausmessen, um dann an langen und dunklen Winterabenden die Pflanzplanung für das nächste Jahr fertigstellen. Eventuell noch ein bischen an Gehölzen und verblühten Stauden herumschnippeln, nichts weltbewegendes also.

Leider hat der einsetzende Nieselregen den Ausflug recht schnell beendet.

Dafür sind noch ein paar Impressionen herausgesprungen, die mir zeigen, wie bunt ein Garten auch Ende November noch sein kann.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.