Violette Krokusse im Sonnenlicht

Krokus / Krokusse

Krokus - weiss-violett imBodenIch mag fast alle Frühblüher (mit Tulpen tue ich mich schwer, aber das kann ja jeder halten wie er mag). Besonders die Krokusse haben es mir angetan. Wenn im Garten die vielen kleinen Horste in gelb, violett, weiss-violett und weiss blühen, lacht das Herz und man verbindet automatisch Ostern damit.

Krokusse blühen immer etwas nach den Schneeglöckchen, können aber auch schon im Schnee hervorschauen. Zudem sind sie eine erste Nahrungsquelle für die Hummeln, die noch vor den Bienen ausschwärmen und vom Frühling künden.

Der Krokus ist eine Zwiebelpflanze und recht anspruchslos. Einmal einen passenden Ort für die Zwiebelknollen gefunden und man braucht sich nicht zu kümmern. Nach der Blüte im März, manchmal auch erst April zieht die Pflanze wieder ein und macht den nächsten Gewächsen Platz.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.