Ohne Gewächshaus oder Frühbeet heißt es jetzt immer noch: Füße stillhalten

Die Wetter-Anomalie in der zweiten Februarhälfte hat viele Gärtner aufs Glatteis geführt. Die dachten, Temperaturen knapp unter 20 Grad – das geht jetzt so weiter. Nein, wie die Sturm- und Regenphase derzeit beweist. Wer kein Gewächshaus oder Frühbeet sein eigen nennt, hält jetzt mal gepflegt die Füße still. Es mag …

Ein bisschen Winter …

Wir haben jetzt hier für eine Woche so etwas wie Winter. Es liegt ein wenig Schnee (gerade so, dass der Boden bedeckt ist) und die Temperaturen gehen Nachts bis -8 Grad herunter. Tagsüber, wenn die Sonne scheint, steigt das Thermometer auf etwas über 0 Grad. Eigentlich ein Zustand, den man …

Danke Friederieke, Baummörderin …

Friederieke, der letzte große Sturm, der über Deutschland hinwegging – hat auch bei mir für Schäden gesorgt: Der nachbarliche Flieder, aufgrund seines hohen Alters zu einem stattlichen Baum herangewachsen, war dem Sturm nicht gewachsen und so knickte der Hauptstamm weg – und zwar in meinen Garten! Gottseidank keine größeren Schäden …